Sie befinden sich hier

10.01.2013 13:20

Kein Raum für Missbrauch 1

Start der bundesweiten Kampagne

Liebe Netzwerkpartner,

am heutigen 10. Januar startet die Kampagne „Kein Raum für Missbrauch“ , die der unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Röhrig, initiiert hat. Nähere Infos entnehmen Sie bitte der Internetseite www.kein-raum-fuer-missbrauch.de.

Auch das Jugendamt Teltow-Fläming beteiligt sich an der Kampagne. Wir haben Kampagnenmaterial bestellt und wollen somit die Kampagne auch in unserem Landkreis „sichtbar“ werden lassen.

Leider ist das Material bisher noch nicht eingegangen. Ich hoffe jedoch, dass wir es in Kürze erhalten und dann bereitstellen können, damit auch Sie sich an der Kampagne beteiligen können. Unabhängig davon steht es Ihnen natürlich frei, selbst Kampagnenmaterial direkt beim Online-Shop unter www.kein-raum-fuer-missbrauch.de/onlineshop zu erwerben.

Wichtig ist die Bekanntmachung der Kampagne und vor allem das gesunde und unbeschwerte Aufwachsen unserer Kinder. Lassen Sie uns dazu gemeinsam beitragen.

Heike-Becker-Heinrich

Kontextspalte