Sie befinden sich hier

Inhalt

Bundesinitiative

Zum Ausbau der Frühen Hilfen hat der Bund die „Bundesinitiative Netzwerke Frühe Hilfen und Familienhebammen“ ins Leben gerufen. Der Landkreis beteiligt sich seit 2012 mit verschiedenen Partnern, u. a. dem Netzwerk Gesunde Kinder Teltow-Fläming, dem Evangelischen Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow gGmbH, dem Trebbiner Kinder- und Jugendheim e.V. und der Familienhebamme Kathrin Petrischek an dieser Initiative. Die Bundesinitiative ist vorerst von 2012 – 2017 initiiert. Sie legt Schwerpunkte im Bereich Vernetzung, Einsatz von Familienhebammen und Einsatz von Ehrenamtlichen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kontextspalte