Sie befinden sich hier

Inhalt

Steuerungsgruppe

Die Steuerungsgruppe Kinderschutz (SG Kinderschutz) versteht sich als Schnittstelle zwischen dem Netzwerk Kinderschutz, der Verwaltungsleitung des Landkreises Teltow-Fläming und den politischen Vertretern des Landkreises.

Aufgaben

  1. Die SG Kinderschutz verfolgt insbesondere die Ziele, die Arbeit des Kinderschutznetzwerkes zu steuern und die Umsetzung der Konzeption zur Weiterentwicklung des Kinderschutzes und der Frühen Hilfen im Landkreis Teltow-Fläming zu überprüfen und sicherzustellen.
  2. Die Steuerungsgruppe Kinderschutz soll eine Schnittstelle zwischen dem „Netzwerk Kinderschutz im Landkreis Teltow-Fläming“ und der Verwaltungsleitung des Landkreises Teltow-Fläming sein und alle Aktivitäten des Netzwerkes koordinieren.
  3. Es sollen nach Bedarf zum Thema Kinderschutz Stellungnahmen und Empfehlungen zur Kinder- und Jugendhilfe für den Jugendhilfeausschuss des Kreises erarbeitet werden.
  4. Es sollen nach Bedarf zum Thema Frühe Hilfen Stellungnahmen und Empfehlungen zur Kinder- und Jugendhilfe für den Jugendhilfeausschuss des Kreises erarbeitet werden.

Mitglieder

Die SG Kinderschutz setzt sich nach festgelegten Regeln aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Jugendamtsleitung
  • Sachgebietsleitung Familienunterstützende Hilfen
  • Kinderschutzkoordination
  • Koordination Frühe Hilfen
  • ein Vertreter / eine Vertreterin des Jugendhilfeausschusses
  • ein Vertreter / eine Vertreterin des Gesundheitsamtes
  • ein Vertreter / eine Vertreterin des Sozialamtes
  • ein Vertreter / eine Vertreterin des Ordnungsamtes
  • je ein Vertreter / eine Vertreterin der Regionen I-IV
  • ein Vertreter / eine Vertreterin des Polizeiinspektion Teltow-Fläming
  • ein Vertreter / Vertreterin des Staatlichen Schulamtes Brandenburg an der Havel

Kontextspalte

stellv. Sprecherin der SG Kinderschutz
KontaktHeike Becker-Heinrich
Telefon03371-608-3520

Treffen SG Kinderschutz

16.11.2018, 09:00 bis 11:00 Uhr

Kreisverwaltung Teltow-Fläming,
Beratungsraum "A3-1-02" - Jüterbog